Fast jeder kennt es:

Der Rücken tut weh, man geht zum Arzt, dann zur Physiotherapie. Danach sind die Schmerzen rückläufig und es geht einem besser.
So lange der Schmerz spürbar ist und noch kurze Zeit danach macht man fleißig seine Übungen.
Doch nach und nach schläft das dann wieder ein.

Wer turnt schon gerne im Wohnzimmer alleine vor sich hin?

Und dann kommen die Schmerzen wieder!

Zur dauerhaften Linderung von Rückenschmerzen bieten wir eine regelmäßige Wirbelsäulengymnastik an.
Hier können Sie ungestört mit netten Leuten unter Anleitung einer Physiotherapeutin trainieren.
Die Gruppen sind nicht zu groß, so dass die Physiotherapeutin Sie bei fehlerhaften Ausführungen sofort korrigieren kann.

Wirbelsäulengymnastik ist etwas für alle, die unter Verspannungen leiden, Haltungsschwächen haben oder die Rückenmuskulatur
gezielt stärken möchten.
Sie trainieren alle Muskelgruppen, die für eine gute Körperhaltung entscheidend sind.
Spezielle rückenfreundliche Entspannungsübungen runden das Programm ab.

Nachstehend unsere Trainigszeiten:

Damen und Herren Montag 1.Gruppe 16.45 - 17.45 Uhr Leitung Melanie Stich
Aula der Kusselbergschule Pivitsheide VL,
AmZwiebelkamp 8
  Montag 2.Gruppe 17.50 - 18.50 Uhr Leitung Melanie Stich
Aula der Kusselbergschule Pivitsheide VL,
Am Zwiebelkamp 8

 

Melanie Stich

 Übungsleiterin

(Physiotherapeutin)

Weitere Auskünfte erhalten Sie bei:
 
 
Sylke Buschmann,
Telefon 05232-990 523,
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!